43+44 ja mei da wirsch doch narrisch ,Felix? 

Diese Frau Geyer hat mir es einfach angetan gehabt. Oder besser die Anni, Frau Geyer durfte ich sie ganz schnell nicht mehr nennen.

Der Schnee und die Temperatur haben es mir ehrlich gesagt einfach gemacht Bratislava zu erreichen. Bei dem Wetter will man keine Pause machen.

Untergebracht in Bratislava bin ich in einem jugendhostel

Haslau an der Donau-Bratislava 37km

44=Ruhetag in Bratisla

​​​
​​

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close