31. Der Felix hatte die Idee das ich mit dem Auto zur Jause vorbeikomme

Jause heißt auf deutsch Vesper für die Pause. Es liegt mir nichts ferner als mich selber zu loben, aber das war wahrlich ein grandioser Plan von diesem Felix. Ich bin heute wieder mit meiner Gastgeberin und dem Hannes (72 jähriger volltrainierter Wanderer->fitter wie ich der Kerl) gelaufen. Vom Nadlinger Hof über Ybbs bis nach Marchtal. Und in Ybbs hat der Toni schon mit dem Vesper auf uns gewartet.

Es war wieder ein gelungener Tag.

Beim Heimfahren in mein Hauptquartier ist mir klar geworden das das der letzte Wandertag mit dieser Unterkunft ist. Wir sind heute nach dem Wandern fast 45 Minuten zurück gefahren. Es wird einfach zu weit jetzt, aber ich hätte nie damit gerechnet, dass ich überhaupt mal ein Hauptquartier(mit Wäscheservice etc)bei so tollen Menschen habe. Wir waren gerade noch ein Kistenbratel essen, kannte ich noch nicht, schmeckt aber lecker.


Neustadl(nadlinger hof)-marchtal 22 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close