10+11. So langsam kehrt der Sprinter in mir zurück 

Ok er war nie ein Dauergast und man sieht ihn nur wenn ich ohne Rucksack unterwegs bin. So wie heute und morgen. 2 Ruhetage hintereinander, Felix was ist in München so besonders? Die Menschen die mein Leben schon vorher bereichert haben wie Freunde,Familie und Roman natürlich,meinen Bruder von einer anderen Mutter.

Ich hatte viel Zeit nachzudenken heute und werde morgen wieder Zeit haben meine Erlebnisse und Begegnungen der ersten Woche zu verarbeiten und nochmal Revue passieren zu lassen.

Samstag gehts weiter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close